Vereinigungskirche

Autorenarchiv:

Die Lehre der Vereinigungskirche – Ein Überblick

[Verlinken mit Barrytown-Punkten sowie Young Oon Kim] Die Lehre der Vereinigungskirche baut auf den Worten und Inspirationen Sun Myung Moons auf und verbindet die jüdisch-christliche Tradition mit der Weisheit fernöstlicher Spiritualität. Sein umfassendes Gedankensystem entwickelte er durch innigste Gebete, tiefe

Die Geschichte der Vereinigungskirche in Österreich

Vorläufiger Entwurf, Letztes Update: 2016-06-03 Am 1. Mai 1954 gründete Reverend Sun Myung Moon (1920-2012) gemeinsam mit fünf Mitgliedern in Seoul, Südkorea, eine erste Gemeinde unter dem Namen Heilig-Geist-Gesellschaft zur Vereinigung des Weltchristentums[1] (HGG-VWC), kurz auch als Vereinigungskirche bezeichnet. Als

SEGEN DER LIEBE

  erschienen im Kando-Verlag SEGEN DER LIEBE LIEBE, EHE UND WELTFRIEDEN Liebe – nur ein Wort? – Ursprüngliche Beziehungen – Wo Liebe fehlt – Mißbrauch der Liebe – Ein fundamentaler Defekt? – Der Verlust des Paradieses – Eine versteinerte Welt – Religion, Familie und Himmelreich – Keuschheit, Treue und Ekstase – Vorbilder der Liebe – Romantische Ehe – arrangiert – Anmerkungen   Hinter

Publikationen

Publikationen Zur Lehre der Vereinigungskirche Kim, Young Whi (1973): Die Göttlichen Prinzipien. Studienführer, Teil 1. Aus dem Englischen übersetzt von Christel Werner. Offsetdruckerei Paul Werner: Walldorf. (Title of the original edition: The Divine Principle. Study Guide.) Kim, Young Oon: Vereinigungstheologie

Über das Herz

Ansprache von Rev. Sun Myung Moon 30. März 1973, Belvedere, USA Rohübersetzung von Johannes Stampf Es ist wichtig für euch, über das Herz Bescheid zu wissen, damit ihr einander wirklich liebt. Deshalb möchte ich euch einiges über das Herz sagen.

Die Mission der Religionen in der Errichtung des Weltfriedens

Ansprache des Gründers Reverend Sun Myung Moon anlässlich der Gründungssitzung der Interreligiösen Föderation für Weltfrieden 27. August 1991, Seoul, Korea Kulturzentrum der Little Angels Ins Deutsche übertragen von Johannes Stampf Sehr verehrte Eminenzen, religiöse Führer aus allen Teilen der Welt,

Die zentrale Rolle der Frau in der idealen Welt

Ansprache von Frau Hak Ja Han Moon Kundgebung der Präsidentin der Frauenföderation für den Weltfrieden 6. Juli 1992, Seoul, Korea    Ins Deutsche übertragen von Johannes Stampf   Liebe Mitarbeiterinnen! Ich bin sehr glücklich und fühle mich geehrt, heute als Präsidentin der

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »